Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Urlaubszeit – eine schöne Gelegenheit, bei aller Euphorie am Immobilienmarkt (oder gerade deshalb) eine bewusste kleine Zäsur zu setzen und in sich zu gehen, Kraft zu tanken und Zeit abseits des Joballtags zu verbringen. Wo immer Sie sich gerade befinden, ob bereits im oder noch vor Ihrem wohlverdienten Urlaub, im In- oder Ausland, am Strand oder in den Bergen. Nutzen Sie die Zeit, um die vergangenen Monate etwas Revue passieren zu lassen und mit sich wieder oder noch mehr in Balance zu kommen. Wir wünschen Ihnen hierfür die nötige Muße!

In jedem Fall freuen wir uns, dass Sie unserem Newsletter auch heute wieder Ihre Aufmerksamkeit schenken. Denn auch mit dieser Ausgabe und unserer monatlichen Kolumne möchten wir Sie wieder einmal kompakt über die wichtigsten Personalmeldungen der Immobilienwirtschaft informieren.

Viel Spaß bei der Lektüre und eine schöne (Urlaubs-) Zeit.

 
 

Mit den besten Grüßen
 

Sandra Günther // Paul Jörg Feldhoff // Philip Meier
 
 
 

Günthers Gedanken

„Noch hygge oder schon lagom?“, titelte vor kurzem eine Zeitschrift zum Thema „Lebensart“. Ich zumindest hatte zuvor noch nichts davon gehört und las neugierig weiter. „Lagom“ bezeichnet im Schwedischen einen erfüllten Alltag, Entspanntheit, innere Ausgeglichenheit und familiäre Verbundenheit. Im Dänischen wird dies als „hygge“ bezeichnet, nicht zuletzt aufgrund dieses Lebensgefühls sind die Skandinavier zahlreichen Studien zufolge die glücklichsten Europäer. Was machen unsere skandinavischen Nachbarn letztlich anders und wie integrieren sie das in ihre Arbeitswelt?  weiterlesen…

 
  
 
» Maya Miteva ist Managerin des Jahres 2017
» Patrizia: Michael Hintze ist Head of Asset Management
» Hans-Georg Hoffmann wechselt zu Burger King
» Andreas Hohlmann steht an der Spitze von Unibail-Rodamco-Germany
» Christian Simon leitet An- und Verkauf bei ImmoConcept
» Wowikom-Gruppe mit neuem Geschäftsführer
» Patrizia bestellt neuen Chef für das Fundraising-Team
» Oliver Fritz geht zur Brockhoff & Partner
» Michael Morgan neuer Co-Group-Head Investment Management bei CA Immo
» Klaus von Rottkay wird CEO von Planet Home
» Christoph Stoll wechselt von JLL zur Deutschen Immobilien Gruppe
» Lars Schnidrig ist neuer CFO bei Corestate
» Thomas Hohwieler geht zur ABG-Unternehmensgruppe
» CBRE mit neuem Managing Director Capital Markets
» Thomas-M. Vogt leitet DMP Projektmanagement
» Inreal verstärkt sich mit Nina Gass
» Unibail-Rodamco befördert Paul-Eric Perchaud
» Daniel Kroppmanns neuer Director bei Savills
» Habona Invest hat neuen Geschäftsführer
» Thorsten Flaasch verstärkt Hotel Services bei BN
» Neue Head of Transaction für Dr. Lübke & Kelber
» Jens Wehmhöner ist Senior Director der European Retail Group bei BNPPRE
» Rock Capital: David Christmann ist neuer Geschäftsführer
» Thorsten Schönenberger ist Immobilienvorstand der LBBW
» Jens Müller ist Vertriebsvorstand der PROJECT Real Estate
» Ackermann und Bodem komplettieren MAGNA-Vorstand
» BF.direkt: Roland I. Fischer ist Director in Frankfurt
» Patrizia Glawon ist Co-Geschäftsführerin der GEG
 
 

 

Quelle: Feldhoff & Cie.

Maya Miteva ist Managerin des Jahres 2017

Maya Miteva (40) hat beim Real Estate Women Summit von Feldhoff & Cie. in Berlin den „Managerin des Jahres 2017“ Award erhalten. Seit September 2015 ist sie Chief Financial Officer der Centerscape Deutschland GmbH & Co. KG in Hannover. Über 80 weibliche Führungskräfte waren bei der Preisverleihung vertreten, fünf davon nominiert. Miteva überzeugte die achtköpfige namhafte Jury durch ihre Zielstrebigkeit, unternehmerische Denkweise und erfolgreiche Optimierungen. Miteva stehe, so die Jury unisono, stellvertretend für eine neue Generation von
Chief Financial Officer, die noch stärker als früher neben den reinen Zahlen auch den sprichwörtlichen Blick über den Tellerrand wagen.

 
  

Patrizia: Michael Hintze ist Head of Asset Management

Michael Hintze (50) übernimmt bei Patrizia Deutschland das Amt des Head of Asset Management.
Zuvor war er über zehn Jahre lang bei Bilfinger Real Estate bzw. Apleona beschäftigt – von August 2015 bis Ende März 2017 in der Funktion des COO.

 
 

Hans-Georg Hoffmann wechselt zu Burger King

Nach mehr als 25 Jahren bei McDonald’s Deutschland – zuletzt als Director Real Estate/Expansion –  wechselt Hans-Georg Hoffmann zu Burger King. Der studierte Jurist trägt als Director Development & Construction für die Expansion der Schnellrestaurant-Kette in Deutschland Verantwortung.

 
  
 

Andreas Hohlmann steht an der Spitze von Unibail-Rodamco-Germany

Andreas Hohlmann wird ab dem ersten Oktober neuer CEO von Unibail-Rodamco Germany. Der 47-Jährige folgt auf Olivier Nougarou. Zuletzt war Hohlmann als Senior Director Development für die ECE-Gruppe tätig und verantwortete dort die türkische ECE-Tochter.

 
 

Christian Simon leitet An- und Verkauf bei ImmoConcept

Der 46-jährige Christian Simon leitet die An- und Verkaufsberatung aller Assetklassen bei dem Frankfurter Immobilienvermittler ImmoConcept. Bei seinem vorherigen Arbeitgeber JLL war Simon National Director bzw. Teamleiter Acquisition Services Germany.

 
 

Wowikom-Gruppe mit neuem Geschäftsführer

Dirk Forke (53) wechselt aus dem Vorstand des Softwareanbieters Haufe Lexware Real Estate zur Wowikom-Gruppe mit Hauptsitz in Mannheim. Er tritt als Geschäftsführer an die Seite des geschäftsführenden Gesellschafters Werner Huck.

 
 
 

Patrizia bestellt neuen Chef für das Fundraising-Team

Dirk Bootsma ist neuer Director International Capital Markets bei Patrizia. Der 38-Jährige ist Teil des globalen Fundraising-Teams. Seine beruflichen Stationen führten Bootsma zuvor zu PCGM, CBRE und ING REIM. Insgesamt kann Bootsma auf 13 Jahre Investmentmanagement-Erfahrung verweisen.

 
 

Oliver Fritz geht zur Brockhoff & Partner

Nach mehr als sieben Jahren bei JLL wechselt Oliver Fritz zum Essener Maklerhaus Brockhoff & Partner. Hier ist er für die Vermarktung von Logistikimmobilien im Ruhrgebiet zuständig.

 

Quelle: Markus Diekow

Michael Morgan neuer Co-Group-Head Investment Management bei CA Immo

Michael Morgan leitet zusammen mit Hedwig Höfler den Bereich Investment Management bei CA Immo. Darüber hinaus nimmt er die Position des Geschäftsführers bei der CA Immo Deutschland ein. Morgan war zuvor Partner und Head of Investment Frankfurt bei Cushman & Wakefield.

 

Klaus von Rottkay wird CEO von Planet Home

Klaus von Rottkay wird zum 1. September 2017 neuer CEO der Planet Home Group. Er bildet dann gemeinsam mit Pranjal Kothari, Marcus Rex und Ludwig Wiesbauer den Vorstand des Unternehmens. Von Rottkay war zuvor Mitglied der Geschäftsführung bei Microsoft Deutschland.

 

 

Christoph Stoll wechselt von JLL zur Deutschen Immobilien Gruppe

Christoph Stoll ist Leiter des Bereichs Centermanagement und Vermietung bei der Deutschen Immobilien Gruppe. Der 50-Jährige kommt von JLL Deutschland, wo er bislang für die Shoppingcentermandate des Unternehmens verantwortlich zeichnete.

 

Quelle: Corestate

Lars Schnidrig ist neuer CFO bei Corestate

Lars Schnidrig (44) ist der neue CFO des Investmentmanagers Corestate. Er arbeitete zuvor für den börsendatierten Wohnkonzern Vonovia, wo er acht Jahre lang Leiter Finanzen und Treasury war. Davor war er unter anderem im Investmentbanking für die HypoVereinsbank tätig.

 

Thomas Hohwieler geht zur ABG-Unternehmensgruppe

Der langjährige Strabag Real Estate Geschäftsführer Thomas Hohwieler (51) wird zum 1. August 2017 Sprecher der Geschäftsführung bei der ABG-Unternehmensgruppe. Er zeichnet zudem für den Projektentwicklungsbereich des Unternehmens verantwortlich.

 

 

CBRE mit neuem Managing Director Capital Markets

Kai Mende ist Manager Director Capital Markets am Berliner Standort von CBRE. Er kommt von JLL, wo er in den Bereichen Valuation Capital Markets sowie Coporate Finance tätig war. Der 45-Jährige Mende berichtet in seiner Funktion direkt an Florian Klein, Head of Investment Germany.

 
 
 

Thomas-M. Vogt leitet DMP Projektmanagement

Thomas-M. Vogt (57) übernimmt die Geschäftsführung bei der SSN Group Tochtergesellschaft DMP Projektmanagement GmbH. Vogt ist darüber hinaus für die Ingenieur-Sparte der SSN Group, die SSN Services, verantwortlich. Der Diplom-Bauingenieur war zuvor unter anderem für ARCADIS und Bilfinger Bauperformance tätig.  

 
 
Quelle: Peter Fränsemeier

Inreal verstärkt sich mit Nina Gass

Nina Gass ist neue Director Sales beim Karlsruher PropTech Inreal Technologies. Die 32-Jährige soll den Geschäftsbereich Living ausbauen. Sie arbeitete zuvor bei dem Familienunternehmen Ganter Interior und war dort in der Sparte Laden- und Innenausbau für die Geschäftsentwicklung in Europa verantwortlich.  

 
  ​

Unibail-Rodamco befördert Paul-Eric Perchaud

Paul-Eric Perchaud ist zum Director of Operations bei Unibail-Rodamco Germany befördert worden. Der 34-Jährige ist für die Bereiche Operating Management, Leasing, Center Management, Facility Management sowie Marketing und Speciality Leasing verantwortlich. Perchaud war davor drei Jahre lang als Head of Operating für Unibail-Rodamco tätig.

 
    

Daniel Kroppmanns neuer Director bei Savills

Daniel Kroppmanns (41) ist neuer Director Retail Agency beim Immobiliendienstleister Savills. Kroppmanns war bisher Prokurist und Leiter Vermietung bei Lührmann in Düsseldorf. Weitere berufliche Stationen absolvierte er bei JLL und Kemper’s.

 
  

Habona Invest hat neuen Geschäftsführer

Guido Küther (35) ist neuer Geschäftsführer bei Habona Invest. Er übernimmt die Position von Unternehmensmitgründer Roland Reimuth (60). Küther ist bereits seit 2010 für Habona Invest tätig. Zu seinen Kernkompetenzen gehören die Bereiche Finanzen und Fondskonzeption.

 
  

Thorsten Flaasch verstärkt Hotel Services bei BNP

Thorsten Flaasch verstärkt die Sparte Hotel Services bei BNP Paribas Real Estate als Director National Hotel Services. Er wird in dieser Position für den Hotelmarkt in der Region Rhein-Ruhr zuständig sein. Der 45-Jährige war zuvor als Prokurist und Senior Vice President im Hotelbereich von JLL tätig.

 
  
 

Neue Head of Transaction für Dr. Lübke & Kelber

Brigitta Mühlhans (52) übernimmt als Head of Transaction die Leitung des Berliner Büros von Dr. Lübke & Kelber. Sie war zuvor bei Ziegert Capital tätig. Hier verantwortete sie zuletzt die Transaktionssteuerung von Globalverkäufen im Segment Neubau- und Bestandsimmobilien.

 
  
 Quelle: Daniel Krause

Jens Wehmhöner ist Senior Director der European Retail Group bei BNPPRE

Jens Wehmhöner (39) ist jetzt Senior Director für Pan European Real Estate der BNPPRE. Die Position wurde neu geschaffen.
Er arbeitete zuvor zehn Jahre lang bei CBRE in den Bereichen Retail Leasing und Consulting und sechs Jahre lang in der Retailabteilung von Kemper´s/JLL.

 
   
Quelle: Rock Capital

Rock Capital: David Christmann ist neuer Geschäftsführer

Zum 1. Juni 2017 steht David Christmann (52) als Geschäftsführer der Rock Capital Group an der Seite von Peter G. Neumann und Christian Lealahabumrung.
Christmann kommt von Patrizia, wo er neun Jahre lang als Regionalleiter Süd tätig war. Zuvor zeichnete er bei Aurelis Real Estate als Leiter Projektentwicklung für die städtebauliche Entwicklung des Europaviertels Frankfurt verantwortlich.

 
 

Thorsten Schönenberger ist Immobilienvorstand der LBBW

Seit dem 1. August 2017 ist Thorsten Schönenberger als Vorstandsmitglied der Landesbank Baden-Württemberg für das Immobilien- und Projektfinanzierungsgeschäft verantwortlich.
Schönenberger ist bereits seit 2011 für die LBBW tätig. Zuletzt hatte er dort seit Januar 2016 die Position eines Bereichsvorstandes inne. Zu seinen früheren Karrierestationen gehören die Landesbank Hessen-Thüringen und die Hamburgische Landesbank bzw. HSH Nordbank.

 
  

Jens Müller ist Vertriebsvorstand der PROJECT Real Estate

Zum 1. Juni 2017 ist Jens Müller (49) von der PROJECT Real Estate AG zum Vertriebsvorstand berufen worden. In dieser Funktion verantwortet er die Führung und Fortentwicklung des Wohn- und Gewerbevertriebs.
Müller war zuvor unter anderem als Geschäftsführer und Board Member in verschiedenen Finanz- und Immobilienunternehmen wie der Salomon Invest AG und der HSH Real Estate AG tätig.

 
  

Ackermann und Bodem komplettieren MAGNA-Vorstand

Der zukünftige Vorstand der MAGNA Asset Management ist mit Jochen Ackermann und Jens Bodem komplett.
Beide Führungskräfte kommen von der Quantum Immobilien AG in Hamburg und verfügen über eine fundierte Expertise in den Bereichen Transaktionen, Asset Management und Finanzierung. Vor ihrer Zeit bei Quantum waren Ackermann und Bodem in leitenden Positionen bei der DEKA-Gruppe tätig.

 
  

BF.direkt: Roland I. Fischer ist Director in Frankfurt

Roland I. Fischer ist der neue Director Real Estate Finance der Frankfurter BF.direkt-Niederlassung.
Er kommt von der Hypothekenbank Frankfurt AG, wo er zuletzt als Leiter der Niederlassung Frankfurt tätig war. Davor war er über 20 Jahre lang bei der HELABA beschäftigt.

 
  
Quelle: GEG

Patrizia Glawon ist Co-Geschäftsführerin der GEG

Die GEG German Estate Group hat zum 1. August 2017 Patrizia Glawon (43) als Co-Geschäftsführerin Development bestellt. Gemeinsam mit Jörg Werner wird sie künftig die Projektentwicklungsaktivitäten von GEG verantworten.
Die Diplom-Ingenieurin für Architektur leitete zuvor seit 2010 Projektentwicklungen bei Reiß & Co. Real Estate in München und Hamburg.

 
 
 

Günthers Gedanken

„Noch hygge oder schon lagom?“, titelte vor kurzem eine Zeitschrift zum Thema „Lebensart“. Ich zumindest hatte zuvor noch nichts davon gehört und las neugierig weiter. „Lagom“ bezeichnet im Schwedischen einen erfüllten Alltag, Entspanntheit, innere Ausgeglichenheit und familiäre Verbundenheit. Im Dänischen wird dies als „hygge“ bezeichnet, nicht zuletzt aufgrund dieses Lebensgefühls sind die Skandinavier zahlreichen Studien zufolge die glücklichsten Europäer. Was machen unsere skandinavischen Nachbarn letztlich anders und wie integrieren sie das in ihre Arbeitswelt?

Einen Einblick diesbezüglich konnte ich auf dem diesjährigen Real Estate Women Summit Ende Juni in Berlin gewinnen. Johanna Frelin, die CEO von Tengbom, hat mit ihrem „Swedish Model of Leadership“ ein sehr eindrucksvolles Best Practice-Beispiel dargestellt. Es ist durchaus möglich, durch eine entspanntere Führungskultur auch herausragende Ergebnisse zu erzielen.
Wie geht das konkret? Für mich habe ich fünf wichtige Impulse mitgenommen, die ich gerne mit Ihnen teilen möchte. Sicherlich wenden Sie auch bereits das ein oder andere Element selbst in Ihrem Führungsalltag an:

1. Schaffen Sie eine Kultur der wirklichen Zusammenarbeit. Nutzen Sie alle verfügbaren Kompetenzen im Sinne einer „kollektiver Intelligenz“.
2. Erarbeiten Sie gemeinsam mit ihren Mitarbeitern klare Ziele und ermöglichen Sie, dass diese für ‚ihre’ Ziele Verantwortung übernehmen.
3. Schenken Sie Ihren Mitarbeitern Vertrauen und fördern Sie unternehmerisches Handeln.
4. Lassen Sie Ihren Mitarbeitern Freiräume, um Führungsverantwortung zu übernehmen.
5. Ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter, neue Ideen als ‚Versuchsballon’ einfach mal auszuprobieren und dann sukzessive zu perfektionieren.

Eine gesunde Balance zwischen allen Bereichen ist somit notwendig, und genau das macht am Ende gute Führung aus.

Mein Gedanke: lassen Sie sich vom skandinavischen Lebensgefühl anstecken und führen Sie entspannter! Die Balance zwischen Zielen, Verantwortungsübernahme durch Mitarbeiter und Vertrauensvorschuss in deren Fähigkeiten in Verbindung mit einer Absage an eine Null-Fehler-Kultur ist überaus erfolgsversprechend. Trauen Sie sich!


Herzlichst

Ihre

 
Wenn Sie kein Interesse mehr an Stoneset Partners Monthly haben, klicken Sie bitte auf abmelden.